LUMEN – LichtSTÄRKE

LUMEN – LichtSTÄRKE

Symbolbild Projektbeschreibung - Lupe

„Bring dein Licht in die Welt, sie kann es brauchen!“ Die Teilnehmer:innen setzen sich im Projekt mit ihren strahlenden Seiten (Stärken, Fähigkeiten und Kompetenzen) auseinander. Mit Lightpainting setzen sie anschließend eine ihrer Stärken ästhetisch in Szene. Bei Lightpainting handelt es sich um Fotografie mit Langzeitbelichtung, bei der im abgedunkelten Raum mit Licht „gemalt“ wird.

 

Symbolbild Informationen - Ausrufezeichen

  • ausreichend Zeit für Fotoshooting einplanen
  • technische Ausrüstung und Lightpainting unbedingt vorher selbst ausprobieren
  • Tablet mit Olympus-App erleichtert die Live-Kontrolle der Fotos.
  • auf schwarzen Hintergrund und schwarze Kleidung der Teilnehmer:innen achten

 

Symbolbild Zeitbedarf - Uhrzwei Workshop-Einheiten mit je drei Stunden Arbeitszeit. Vor- und Nachbereitungszeit etwa fünf Stunden

 

Symbolbild Zielgruppe und Gruppengröße - Gruppe

sechs bis acht interessierte Jugendliche zwischen 14 und 18 Jahren

 

 

Symbolbild Ressourcen - Zahnrad

  • digitale Spiegelreflexkamera mit Live-Composite-Funktion (z.B. Olympus), Stativ
  • Tablet mit App Olymus OI.Share (Fernsteuerung der Kamera und Live-View)
  • Verschiedene Lichtquellen (z.B. Taschenlampen) und Lichtformer
  • Finanzbedarf für weiteres Kleinmaterial und Fotodruck

 

Symbolbild Links - Downloads

nette Erklärung zum Thema „Lichtmalen“ in der Sendung für die Maus

Tutorials für Lightpainting-Einsteiger:innen (z.B. von Bernhard Rauscher, Lumenman): z.B. Lightpainting Basics und Lightpainting mit Tools aus dem Haushalt