Erstellung eines Lernvideos

Erstellung eines Lernvideos

Symbolbild Projektbeschreibung - LupeIm Projekt geht es um die Erstellung eines Lernvideos zum Satz des Pythagoras in drei Arbeitsphasen:
In der ersten Phase lernen Teilnehmer:iinnen Grundlagen zu verschiedenen Arten von Lernvideos und Kriterien für gute und schlechte Lernvideos kennen und wenden diese in der zweiten Phase für die Erstellung eines Lernvideos an.

In der dritten Phase sollen die Videos auf Grundlage der Ergebnisse aus Phase eins bewertet und aus einer medienpädagogischen Perspektive reflektiert werden.

 

Symbolbild Informationen - Ausrufezeichen

Die Lerngruppe sollte den Satz des Pythagoras kennen und schon in Mathematikaufgaben angewendet haben – somit ist eine fachliche Grundlage gegeben und die Lerngruppe kann sich auf die Darstellung und Beschreibung des mathematischen Inhaltes in ein Lernvideo konzentrieren. Bei neu eingesetzter Technik und neuen Hilfsmitteln sollte die Lerngruppe den Umgang mit diesen üben.

 

Symbolbild Zeitbedarf - Uhr

Mit einer Gruppe, die schon im Vorfeld Erfahrungen mit der Erstellung von Lernvideos hat, benötigt man zehn Lerneinheiten à 45 Minuten, um das Projekt durchzuführen. Unter anderen Voraussetzungen sollte man noch weitere Lerneinheiten für die Handhabung des iPads und der benötigten Apps einplanen.

 

Symbolbild Zielgruppe und Gruppengröße - Gruppe

Die Zielgruppen des Projekts sind Schüler:innen einer gymnasialen Jahrgangsstufe neun, welche das Lernvideo erstellen. Eine weitere Zielgruppe bildet die Schulgemeinschaft, die das Lernvideo praktisch nutzen kann. Die Lerngruppe bestand aus insgesamt 20 Schüler:innen. Diese wurde in vier 5er-Gruppen unterteilt.

 

Symbolbild Ressourcen - Zahnrad

  • vier Räume für Kleingruppenarbeiten und Videoaufnahmen
  • Texte zu Lernvideoarten
  • Trickfilmboxen
  • Klemmbausteine (Kosten)
  • Papier
  • iPad mit Stativ und Beleuchtung

 

Symbolbild Links - Downloads

Schön, Sandra & Ebner, Martin (2013). Gute Lernvideos … so gelingen Web-Videos zum Lernen!
Online zugänglich unter: http://bimsev.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

1 × 2 =